top of page

Generator - der Leuchtturm

Aktualisiert: 2. Nov. 2022


Für den Generator gilt: Kopf und Verstand aus – Bauchgefühl und Lebensenergie an.


Es sind 37% der Menschen auf der Welt als Generatoren geboren.


Generatoren sind auf dieser Welt, um mit ihrer ganzen Energie diese zum Leuchten zu bringen, zu erschaffen und all die Energie nach draussen zu tragen. Die ausdauernde Lebensenergie der Generatoren kommt aus dem Sakralzentrum, welches immer definiert ist bei den Generatoren. Das Sakralzentrum ist die Quelle dieser ausdauernden Energie.


Oft ist es den Generatoren selber gar nicht bewusst, wie stark ihre Ausstrahlung und wie kraftvoll ihre Energie ist. Daher ist es oftmals eine Herausforderung, einerseits diese Kraft zu erkennen und gleichzeitig auch zu wissen, wofür sie eingesetzt werden soll.


Wichtig ist, dass Generatoren bei allen Tätigkeiten – privat oder beruflich – Freude und Erfüllung empfinden, denn diese Gefühle setzen noch mehr Energie frei. Wenn ein Generator jedoch nicht seiner Freude folgt, wird sich ein ausgelaugtes und kraftloses Gefühl zeigen.


Du darfst dich fragen, was gibt dir Energie und was nimmt dir Energie. Die Lösung ist, dass die Dinge, die dir Freude bereiten, dir noch mehr Kraft und Energie geben und du so ins Leuchten kommst – für dich und für andere.




65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page